Tischtennis

Tischtennis – Die Gründungssparte

Als im Jahre 1948 der TTC das Licht der Welt erblickte war das auch der Startschuss für unsere Tischtennissparte. Aktuell besteht unsere Tischtennis Mannschaft aus 8 aktiven Spielern, die in der 1.Kreisklasse Helmstedt auf Punktejagd gehen. Wie der Spartenleiter auf der Jahreshauptversammlung berichtete gibt es Anstrengungen zum Spieljahr 2020/21 eine weitere Mannschaft zu melden. Unsere Tischtennisspieler sind nicht nur am Tisch sehr aktiv, sondern unternehmen regelmäßig Ausflüge, Weihnachtsfeiern und andere Veranstaltungen, um das Teamgefühl zu festigen.

01.09.2021: Aufbruch in die neue Saison 2021/22

Es geht wieder los… Die neue Spielzeit steht vor der Tür und der TTC geht erneut mit zwei Mannschaften an den Start. Die I. startet in der 2. Kreisklasse Nord und die II. Herren hofft auf mehr Spiele als in der abgebrochenen Saison 20/21 in der 4.Kreiklasse Nord. Der Trainingsbetrieb läuft seit März, unter den jeweiligen Coronabestimmungen, auf Hochtouren. Anfänglich durften wir lediglich in festen Zweierteams trainieren, aber mittlerweile ist mit 6-10 Trainingswütigen ein reger Betrieb auf dem Saal im Gemeindekrug. An der Stelle nochmal recht herzlichen Dank an die Spende von Banden von Marcel. Diese dienen dazu die Spielbereiche unserer drei Tische zu trennen und sorgt dafür, das die Bälle dort bleiben wo sie auch gespielt werden. Ein weiterer Schritt um qualitatives Training anzubieten. Der Aufschwung gerade in der zweiten Mannschaft geht weiter. Zur neuen Saison dürfen wir zwei neue Spieler begrüßen, die gemeinsam mit der bestehenden Mannschaft auf Punktejagd gehen wird. Ziel beider Mannschaften ist es sich bestmöglich zu verkaufen. Dabei wird die erste Herren sicherlich eine gute Rolle in ihrer Klasse spielen. Die zweite Herren hofft, das die Spielzeit komplett durchgeführt werden kann und man dadurch mehr Spielpraxis bekommt und vielleicht auch die ersten Punkte einfahren kann. Ziel (optimistisch) = einstelliger Tabellenplatz.

Das Aussersportliche kommt natürlich auch nicht zu kurz und so wurde vom Festausschuss nicht nur eine gemeinsame Mannschaftsfahrt im November geplant, sondern gelang es uns auch endlich den Outdoortisch (platte) auf dem Spielplatz einzuweihen. Bei Grillgut, Salate und Kaltgetränken wurde der Teamgeist gestärkt, auf die kommende Saison eingeschworen und natürlich einen Rundlaufkönig ausgespielt. Impressionen siehe unten.
Ping Pong

07.04.2021: Abbruch Saison 20/21
Aufgrund der vorherrschenden Corona Situation hat der Tischtennisverband recht frühzeitig die komplette Spielzeit annulliert. Dies hat zur Folge, das die Saison nicht gewertet wird und die Mannschaften in ihren Spielzeiten auch für die kommende Saison gesetzt sind. Die 1. Herrenmannschaft ist gut in die Saison gestartet und konnte sich mit einigen Siegen in der oberen Tabellenhälfte festsetzen. Dabei zeigte sich der regelmäßige Trainingsbetrieb im  Gemeindekrug als positiver Faktor. 
Die 2. Herrenmannschaft musste einiges an Lehrgeld in den ersten Spielen zahlen. Dies war und ist aber allen „Rookies“ bewusst und wirkt sich nicht negativ auf die Laune und Einsatzbereitschaft aus. Dabei lies sich auch ein leichter Aufwärtstrend erkennen und die ersten Spiele wurden gewonnen. Mit neuem Material wollten alle das gesteckte Ziel, einstelliger Tabellenplatz, erreichen.
Der Abbruch und die damit auch verbundenen Trainingsfreie Zeit war für uns ein Nackenschlag. Mittlerweile können wir unter Corona Bedingungen in zweier Gruppen wieder Trainieren und hoffen, das die kommende Spielzeit wie geplant starten kann.
Dann heißt es wieder kämpfen und Siegen….
Ping Pong

30.07.2020: I. Mannschaft steigt ab. II. Mannschaft nimmt Spielbetrieb auf. 

Durch den Corona-bedingten Abbruch der Saison 19/20 wurde die Hinrundentabelle eingefroren und gewertet. Dies hatte leider zur Folge, das die I. Mannschaft den Gang in die II.Kreisklasse Nord antreten musste.
Ab der kommenden Saison 20/21 ist es uns gelungen eine II. Mannschaft in der IV.Kreisklasse Nord zu melden. Der Verein freut sich sehr, auch in der Gründungssparte Tischtennis „Nachwuchs“ verzeichnen zu können. Die auf der Weihnachtsfeier geborene Idee, festigte sich in den Köpfen der „Neuzugänge“ und mündete in hoch motivierten Trainingseinheiten, die zu der Entscheidung führten das Abenteuer Tischtennis im  Wettkampf anzugehen. Top ausgerüstet in neuer blau gelben Spielbekleidung aus dem hauseigenen Fanshop des TTC´s und unter Anleitung der erfahrenen Spieler der I. Mannschaft bereiten wir uns gemeinsam auf die im September startende Saison vor. Wir hoffen euch spätestens auf der JHV im Januar über die hoffentlich positiven Entwicklungen informieren zu können.
Bis dahin ein Ping Pong in die Runde.

Spielerkader

I. Mannschaft
Carsten “ Gerry“ Gehrmann
Alexander Hoppe
David Rosilius
Jan Wildenhain

II. Mannschaft
Tobias „Tschibo“ Barsch
Robert „Robby“ Fehse
Chris Eckart
Tobias „Puschel“ Giere
Marcel Wärmer
Johann „Hannes“ Schneider
Ole Rasch
Timo Kohn

Training:

Montags: 18:30 Uhr
Donnerstags: nach Absprache

  •  Tischtennis
    • Spartenleiter: David Rosilius

 824 total views,  3 views today